Chronische Erkrankungen

Was sind chronische Erkrankungen?

„Ergebnis eines länger andauernden Prozesses degenerativer Veränderung somatischer oder psychischer Zustände“-Mediziner E. M. Waltz.

Hierbei wird die Aussage getroffen, dass ein Heilungsprozess nicht abgeschlossen, also an-dauernd, wurde und somit keine Heilung eintreten konnte. Wir erleben oft, dass Mediziner all zu schnell mit diesem Begriff umgehen und nicht hinterfragen, warum ein Heilungsprozess nicht abgeschlossen werden kann.

Ein Ansatz könnte sein, dass der menschliche Körper in einer Dauerbelastung durch innere und äußere Einflüsse steht. Hierbei kann eine Reihe von Faktoren auf die Ausheilung/ Regeneration Einfluss nehmen:

Die Naturheilkunde übernimmt diesen ganzheitlichen Ansatz und entwickelt Therapien zur Behandlung der multiplen Beschwerdebilder.

Ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen!

Ihr Heilpraktiker in Herford,
Rainer Marcinkowski